Weitere Infos

Termin in Kalender eintragen

Fragen zum Programm

Projektleitung
Volker Krah
E-Mail

Fragen zur Anmeldung

Kundenmanagement (EW Medien)
Tel.: 0 69 / 7 10 46 87-552
E-Mail

Download

Mit freundlicher Unterstützung von:

Ansprechpartner:
Thomas Spinnen
0241-41320-278
t.spinnen@trianel.com

Ansprechpartner:
Andreas Gad
a.gad@lackmann.de

Ansprechpartner:
Dr. Helmut Edelmann
Director Utilities
0231 55011 11476
helmut.edelmann@de.
ey.com

Unsere Medienpartner:

Heiko Slawig
Produktmanagement
caplog-x GmbH
Braunstraße 7
04347 Leipzig
Tel.: +49 341 443-1453
Fax: +49 341 443-1667
Mobile: +49 171 5594920
E-Mail: Heiko.Slawig@caplog-x.com
www.caplog-x.com

6. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke Nord/West
30.03.2017, Krefeld

Themen u.a.:

  • Dezentrale Geschäftsmodelle für Stadtwerke (Wärmewende und Mieterstrom, Hausspeicher, PV-Dachanlagencontracting)
  • Smart Metering
  • L-/H-Gas-Umstellung
  • Crowdfunding – Bürger- und Kundenbeteiligung bei Investitionsprojekten von Stadtwerken

      Hintergrund

      Eine große Themen- und Meinungsvielfalt und kontroverse Diskussionen erwarten Sie bei dem regionalen Branchentreff für die KMU der Energiewirtschaft. Profitieren Sie von Informationen aus erster Hand durch Entscheider und Vordenker aus der Stadtwerkelandschaft. Auf dem 6. Forum für kleinere und mittlere Stadtwerke Nord/West am 30. März 2017 in Krefeld erhalten Sie neue Impulse und einen Überblick über die zukünftigen Herausforderungen für Stadtwerke vor dem Hintergrund der Energiewende und Digitalsierierung.

      Vorabendveranstaltung am 29. März 2017

      Die Stadtwerke Krefeld laden Sie am Vortag des KMU-Forums herzlich zu einem geselligen Abend ein. Zum Auftakt besuchen Sie das von Bauhaus-Architekt Mies van der Rohe entworfene Villenensemble Haus Lange und Haus Esters. Im Anschluss haben Sie beim Abendessen im Restaurant „Il Due“ ausreichend Gelegenheit zum Netzwerken und zum Austausch mit Kollegen.

      • 17.30 Uhr Bustransfer vom Tryp Hotel
      • 17.45 Uhr Bustransfer vom Hotel Mercure Krefelder Hof
      • 18.00 Uhr Empfang und Führung in den Häusern Lange und Esters (Wilhemshofallee 91-97)
      • 19.30 Uhr Abendessen im Restaurant „Il Due“ (Hüttenallee 106)
      • 22.30 Uhr Rücktransfer zu den Hotels

      Zielgruppe

      Aufsichtsräte, Geschäftsführer, Werkleiter und Prokuristen, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Strategie, Unternehmensplanung, Netz und Vertrieb. Das Forum ist speziell für kleinere und mittlere Stadtwerke und Versorger konzipiert.


      Moderation:

      Bernd Reichelt
      Stadtwerke Menden GmbH

      Referenten:

      Sven Becker
      Trianel GmbH

      Dr. Torsten Birkholz
      BDEW Landesgruppe Norddeutschland, Hamburg

      Peter Domalski
      GELSENWASSER AG

      Immo Klaus Drobnik
      nymoen strategieberatung gmbh

      Garrelt Duin
      Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen

      Dr. Helmut Edelmann
      Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

      Stefan Kapferer
      BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.

      Carsten Liedtke
      SWK Stadtwerke Krefeld AG

      Jörn Peter Maurer
      Stadtwerke Schneverdingen-Neuenkirchen GmbH

      Frank Meyer
      Oberbürgermeister der Stadt Krefeld

      Christian Meyer-Hammerström
      Osterholzer Stadtwerke GmbH & Co. KG

      Jens Nehl
      Bad Honnef Aktiengesellschaft

      Heike Schoon-Pernkopf
      BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V

      Heiko Slawig
      caplog-x GmbH

      Volker Stammer
      Stadtwerke Bad Salzuflen

      Henning Trupke
      SWK Stadtwerke Krefeld AG

      Veranstaltungsort

      Stadtwerke Krefeld
      St. Töniser Straße 124
      47804 Krefeld
      Tel.: 02151 – 980
      Fax: 02151 – 981100
      service@swk.de
      https://www.swk.de/

      Teilnahmebeitrag

      EUR 940,-für Nicht-Mitglieder
      EUR 490,- für BDEW-Mitglieder

      (einschließlich digitaler Tagungsunterlagen, Mittagessen, Pausengetränken, zzgl. MwSt.).


      Diese Veranstaltung hat bereits begonnen - Sie können sich nicht mehr dafür anmelden. Sehen Sie hier einen Überblick über alle aktuellen Veranstaltungen.