BDEW Kongress am 15. und 16. September 2021

WIR. ERREICHEN. MEHR.

WIR. ERREICHEN. MEHR. Unter diesem Motto diskutiert die Energiewirtschaft beim diesjährigen BDEW Kongress am 15. und 16. September 2021. Der BDEW Kongress ist die wichtigste Plattform für den Austausch über aktuelle Themen der Energiepolitik und lebt von persönlichen Begegnungen sowie vom Austausch und Diskussionen untereinander. Der Branchentreff wird in diesem Jahr sowohl virtuell als auch live im Estrel Congress Center Berlin stattfinden.

Über 120 hochkarätige Referentinnen und Referenten aus Politik und Wirtschaft werden gemeinsam mit Ihnen im Plenum und den 16 Themensessions diskutieren. Besonders gefreut hat uns die Zusage von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Sie wird zum 1. Kongresstag eine persönliche Bilanz ihrer Energiepolitik ziehen sowie einen Ausblick auf die Herausforderung der Klimaneutralität 2045 geben.

Durch das neue Klimaschutzgesetz ist deutlich geworden: Es muss an Tempo zugelegt werden! Dafür ist ein entschiedenes Handeln notwendig.

Investitionen in den Ausbau Erneuerbarer Energien, Klimaschutztechnologien und die notwendige Infrastruktur setzen ganz erhebliche Impulse für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Wir brauchen einen Maßnahmen- und Instrumentenkasten, der das Erreichen solcher ambitionierten Vorgaben auch tatsächlich ermöglicht. Bezahlbarkeit und Versorgungssicherheit bleiben dabei unverzichtbar, um die Akzeptanz der Energiewende weiter zu sichern.

Wir wollen auf dem Kongress deutlich machen, dass die Energiewirtschaft Ermöglicher von Veränderungen ist. Sei es bei der Elektromobilität, bei der Dekarbonisierung der Industrie, beim Erreichen der Klimaziele. Sei es bei der Versorgung mit Strom, Gas und Wärme oder beim Hochlauf der Wasserstoffwirtschaft. Die Transformationsprozesse, die jetzt national und europäisch angestoßen werden, die gehen nur mit der Energiewirtschaft.

Neben spannenden Vorträgen im Plenum mit hochkarätigen Gästen, freuen wir uns zudem auf unsere vielfältigen Themensessions. Diese bieten Einblicke in die unter anderem folgenden Geschäftsfelder:

Cybersicherheit und wirksamer Schutz von kritischer Infrastruktur, EE-Erzeugung und Ausbau der Infrastruktur, Digitalisierung der Stromnetze auf dem Weg in die Klimaneutralität und Niederspannung unter Höchstlast – Der Verteilnetzbetreiber 2030

Weitere Informationen und das aktuelle Programm finden Sie unter www.bdew-kongress.de

X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Bismarckstraße 33
10625 Berlin

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

anmeldung@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!