Erfolgreiche Kommunikation ist erlernbar

Neue Seminarreihe: Kommunikation und Rhetorik

Wer im beruflichen Umfeld erfolgreich sein will, kommt nicht darum herum, frei zu reden, sich gezielt auszudrücken und im Gespräch mit anderen sicher und selbstbewusst zu bleiben.

Erfolgreiche Kommunikation ist erlernbar. Schlagfertig zu sein und jede Situation eloquent und souverän zu meistern, gehört dabei zum Repertoire. Im gleichnamigen Training werden den Teilnehmern Methoden vorgestellt, mit denen sie effektiver miteinander kommunizieren, sich durchsetzen und unfaire verbale Angriffe abwehren können.

In fast jeder beruflichen Situation findet man unterschiedliche Meinungen und Standpunkte. Meist geht es dann darum, seine Idee gut zu präsentieren und andere davon zu überzeugen. Die bloße Kenntnis der Methoden reicht allerdings nicht aus; ihre Anwendung ist entscheidend. Es ist die innere Einstellung, die dazu führt, sich weiterentwickeln zu wollen. Dies erfordert Mut und Geduld, denn wie jede andere Fähigkeit muss auch eine gekonnte Kommunikation trainiert werden. Schlagfertigkeit kann Spaß machen und motivieren – wenn man sich nur traut!

Scheint man immer derjenige zu sein, der schüchtern ist und der einstecken muss, ist die Hürde sicherlich noch größer. Aber erste Erfolge zu sehen, macht Mut. Deswegen ist sinnvoll, sich am Anfang kleine Ziele zu stecken. Das kann zum Beispiel sein, dass man den ungeliebten Kollegen, der sprachlich immer überlegen zu sein scheint, neben der Kaffeemaschine mit einem ‚Hallo‘ anspricht und fragt, wie die Arbeit läuft oder man sich nach seinem sonstigen Befinden erkundigt. Probieren Sie es aus - trauen Sie sich! Indem Sie die Interessen Ihres Gegenübers identifizieren, wird es Ihnen leichter fallen, wirksamer und überzeugender miteinander zu kommunizieren. Schlagfertigkeit verbessert das Selbstwertgefühl und das Selbstbewusstsein.

Testen Sie Ihre Schlagfertigkeit und nehmen Sie neue Impulse auf! Das Seminar ist Teil einer neuen Seminarreihe für diejenigen, die sich mit Kommunikation und Rhetorik intensiver beschäftigen wollen und dies in ihre Entwicklungsziele aufgenommen haben. Das Schlagfertigkeitstraining findet am 12. Juni 2019 statt und am Tag davor das erste Modul zur richtigen Gesprächsführung.