Gespräche erfolgreich führen und Wirkung erzielen

Neue Seminarreihe: Kommunikation und Rhetorik

Wer möchte nicht im Gespräch überzeugen? Ob im Beruf oder privat ist es wichtig, für gelungene Gespräche die psychologischen Grundsätze der zwischenmenschlichen Kommunikation zu verstehen. Dabei ist es wichtig, Hürden abzubauen und auch die Körpersprache ins Bewusstsein zu holen. Auch die geschickte Einwandbehandlung will gelernt sein, da Sie sonst möglicherweise davor zurückschrecken, heikle Dinge anzusprechen. Die Vermeidungs- oder Flucht-Strategie führt allerdings nicht zur Klärung von Sachverhalten oder Problemen.

Souveränes Auftreten bei Präsentationen und sinnvoll strukturierte Vorträge sind nicht jedem in die Wiege gelegt worden. Doch auch hier gilt die Devise, dass Übung den Meister macht. Mit einfach zu erlernenden rhetorischen Mitteln ziehen Sie die Zuhörer in Ihren Bann und erzielen verblüffende Effekte. Denn ganz egal, wie viel Fachwissen Sie zu bieten haben: Nur wenn Sie Ihre Expertise auf angenehme Art und Weise und gleichzeitig zielgerichtet auf den Punkt bringen, werden Sie Ihr privates oder geschäftliches Kommunikationsziel erreichen.

Für alle, die ihre Social Skills für 2019 auf der Agenda haben, greift die neue Seminarreihe „Kommunikation und Rhetorik“ genau diese Themen auf. Das Modul zur geschickten Gesprächsführung findet am 11. Juni 2019 statt. Tags darauf folgt das zweite Modul Schlagfertigkeitstraining.