Mieterstromlösungen – Energiekonzepte mit Zukunft

Sanierungskonzepte und Mieterstromlösungen sind lukrative Geschäftsmodelle

Der Aachener Smart-Metering-Komplettanbieter, Discovergy, hat bereits über 200 Mieterstromkonzepte in den vergangenen Jahren umgesetzt. Dabei spielen Erneuerbare Energien eine wichtige Rolle: Photovoltaikanlagen auf den Dächern, ein Biogas-Blockheizkraftwerk zur Wärmeversorgung, Ladesäulen für Elektrosäulen, Stromspeicher, Smart Metering, die dazugehörigen Apps und vieles mehr werden integriert.

Dieses Beispiel zeigt, wie hoch das Potential zwischen Wohnungs- und Energiewirtschaft ist. Besonders Energieeffizienzmaßnahmen sind dabei sehr wichtig und beratungsintensiv.

Sanierungskonzepte und Mieterstromlösungen sind lukrative Geschäftsmodelle für Stadtwerke. Es gibt eine Vielzahl an Mieterstrommodellen, bei welchem Mieter ihre Stromkosten senken können, da der Strom nicht durch das öffentliche Netz geleitet werden muss. Variable Tarife können auf Basis intelligenter Messsysteme entwickelt werden und es entfallen bestimmte Abgaben, Umlagen, Netznutzungsentgelte und die Stromsteuer.

Durch Kompetenz, Kundenbindung und Einsparungen können die Stadtwerke ihren Mietern große Mehrwerte bieten und parallel ein nachhaltiges Geschäftsfeld erschließen.

Beim Seminar Mieterstromlösungen – Hilfestellungen für Netz- und Messstellenbetreiber am 19. November 2019 in Mainz erklärt Ihnen der Referent, wie Netzbetreiber ihren Beitrag zur Umsetzung der Mieterstromlösungen leisten können.

Dabei ist es wichtig sich über das Geschäftsmodell und den gesetzlichen Rahmen zu informieren, aber auch auf den neuesten Stand der Messung, Bilanzierung und Abrechnung von Strom in Mieterstromanlagen zu bleiben. Lernen Sie im Seminar auch die Auswirkungen von Mieterstrommodellen auf Netzbetreiber kennen.

Anschließend können Sie das Potential rund um den Mieterstrom voll ausschöpfen.

X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!