Regulierung | Marktprozesse | Datenformate
online

Informationstag
Neue Regelungen zur Marktkommunikation - BNetzA-Festlegung BK6-20-160

Kompakter Überblick an einem Tag!

Sie erhalten an einem Tag einen kompakten Überblick über die Neuerungen in der Marktkommunikation.

Themen

  • Ziele und Inhalte der BNetzA-Festlegung
  • Auswirkungen auf die Prozesse GPKE und WiM
  • Anforderungen an die Abrechnungsprozesse
  • Ausblick: Einführungsszenario und Formate EDI@Energy
     

Hintergrund | Ziel

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat am 21. Dezember 2020 die BNetzA-Festlegung zur Weiterentwicklung der Netzzugangsbedingungen Strom (BK6-20-160) veröffentlicht. Die neuen Regelungen betreffen umfangreiche Weiterentwicklungen der bestehenden prozessualen Regelwerke GPKE, WiM Strom, MPES und MaBiS. Umsetzungstermin ist der 1. April 2022. Der BDEW-Informationstag gibt einen Überblick über die Neuerungen, die mit der aktuellen BNetzA-Festlegung einhergehen. Sie haben die Möglichkeit, ihre individuellen Fragen zu stellen und mit den Referenten zu diskutieren.

Sie treffen auf der Veranstaltung:

Führungs- und Fachkräfte aus den Bereichen

  • Marktkommunikation
  • Energiedatenmanagement
  • Informationstechnik
  • Messwesen
  • Netz
  • Vertrieb

Online

  • 900,00 € Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied Livestream
  • 1.290,00 € Teilnehmerbeitrag Nicht-Mitglied Livestream
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Bismarckstraße 33
10625 Berlin

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

anmeldung@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!