Recht | Haftung | Datenschutz
online
Die Veranstaltung findet rein virtuell statt.

Virtuelle Veranstaltung
Neue Anforderungen bei Fernwärme und -kälte (FFVAV)

Auf dem Infotag erhalten Sie vertiefende Informationen zu der neuen FFVAV, den bereits erfolgten Anpassungen in der AVBFernwärmeV sowie zu den in Aussicht stehenden weiteren Änderungen.

Themen

  • Umsetzung: Erneuerbare-Energien-Richtlinie und Energieeffizienz-Richtlinie
  • Fernablesbare Messeinrichtungen
  • Übermittlung von Abrechnungs- und Verbrauchsinformationen
  • Inhaltliche Vorgaben für die Rechnung
  • Änderungen an der AVBFernwärmeV: Wie geht es weiter?

Hintergrund

Am 25. Juni 2021 hat der Bundesrat einer neuen, durch die Bundesregierung vorgelegten „Verordnung über die Verbrauchserfassung und Abrechnung bei der Versorgung mit Fernwärme und Fernkälte“ (FFVAV) zugestimmt. Die FFVAV löst bislang in der AVBFernwärmeV enthaltene Regelungskomplexe zur Verbrauchserfassung und Abrechnung heraus und ergänzt diese mit neuen Informationsverpflichtungen. Mit der Verordnung, die voraussichtlich im Sommer 2021 in Kraft treten wird, sollen europäische Vorgaben der EU-Energieeffizienzrichtlinie (EED) sowie der Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED II) in nationales Recht umgesetzt werden.
Der Beschluss des Bundesrates erfolgte allerdings überraschenderweise unter der Maßgabe weitergehender Anpassungen, vor allem an der  AVBFernwärmeV, die deutlich über den Entwurf des BMWi hinausgehen. Dieses Vorgehen sorgte bei vielen Versorgungsunternehmen für Verwirrung und ruft nun Unsicherheiten hervor, wie diese Vorgaben umzusetzen sind. Ungeachtet dessen ist die durch das BMWi bereits seit längerem angestrebte Novellierung der AVBFernwärmeV damit noch nicht beendet. Weitere Anpassungen stehen bevor und werden aktuell diskutiert. So hat auch der Bundesrat mit einem entsprechenden Entschließungsantrag die AVBFernwärmeV erneut auf den Prüfstand gestellt. Im Vordergrund sollen hierbei insbesondere Themen des Verbraucherschutzes stehen. Mit einer zeitnahen Novellierung ist daher zu rechnen. Auf dem Infotag erhalten Sie vertiefende Informationen zu der neuen FFVAV, den bereits erfolgten Anpassungen in der AVBFernwärmeV sowie zu den in Aussicht stehenden weiteren Änderungen. Welche  Umsetzungserfordernisse werden sich Ihnen zu welchem Zeitpunkt stellen? Gibt es Übergangsbestimmungen? Was bedeuten die Neuregelungen
für bereits laufende Verträge? Diskutieren Sie gemeinsam mit unseren Experten und finden Sie Antworten auf diese und weitere Fragen.

Zielgruppe

Das Forum richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Erzeugung, Wärme, Netz, Fernwärme und Recht sowie an Geschäftsführer von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Bismarckstraße 33
10625 Berlin

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

anmeldung@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!