Führung | Management | Personal
bis
in Essen
Die Veranstaltung wurde aufgrund von Corona auf den 25.-26. November 2020 in Erfurt verschoben.

Seminar
Azubis fördern und fordern – Ausbildung im 21. Jahrhundert

Sie erfahren, wie Ihre Azubis „ticken“, worauf es ihnen ankommt und wie Sie diese begeistern und fördern können.

Neuer Termin: Bitte klicken Sie auf den Link!

25. bis 26. November 2020 in Erfurt

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

• Erkennen Sie die veränderten Anforderungen an die Ausbildung von heute
• Reflektieren Sie Ihre Rolle als Ausbilder
• Verstehen Sie, wie Ihre Azubis „ticken“ und nutzen Sie diese Erkenntnis
Überzeugen Sie Ihre Azubis mit Argumenten, die bei ihnen ankommen
• Entwickeln Sie Kompetenz im täglichen Umgang mit Ihren Azubis, in Beurteilungsgesprächen oder in Konfliktsituationen

Seminarinhalte

Die Veränderungen der Arbeitswelt in Form von technologischem Fortschritt, Fachkräftemangel, globalem Wettbewerb und weitreichender Vernetzung machen auch vor der beruflichen Ausbildung keinen Halt. An unsere „Nachwuchskräfte“ werden veränderte Anforderungen gestellt und es gilt, sie zu unterstützen, um in dieser neuen Zeit bestehen zu können.

Auf der anderen Seite haben wir es mit veränderten Azubis zu tun. Ältere Generationen sprechen häufig von einem Werteverfall der jungen Erwachsenen. Wenn man genauer hinsieht, hat sich deren Wertesystem aber lediglich verändert. An erster Stelle stehen nicht mehr das große Geld und die steile Karriere, sondern der Wunsch, etwas Sinnvolles zu tun. Unsere Azubis sind nicht mehr durch schillernde Werbung zu beeindrucken, sondern durch Glaubwürdigkeit und Anerkennung.

Unser Seminar hilft Ihnen zu verstehen, wie Ihre Azubis „ticken“, worauf es ihnen ankommt und wie Sie diese begeistern und fördern können. Sie lernen Ihre Ausbilderrolle zu reflektieren, werden neue Impulse gewinnen und stärken somit Ihre Professionalität im Umgang mit Ihren Auszubildenden. Dieses Verständnis ist der erste Schritt auf dem gemeinsamen Weg zum Ausbildungserfolg und damit zu den Mitarbeitern, die wir bereits morgen dringend benötigen!

Teilnehmer

Betriebliche Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte, Mitarbeiter die tagtäglich mit Auszubildenden im Kontakt stehen

Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Nadine Haase
0 30 / 28 44 94-172
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!