Steuern | Recht | Versicherung
in Hannover

Informationstag
Baumaßnahmen im Netzbereich

Abfall- und bodenschutzrechtliche Fragestellungen

Eine sichere Anwendung aktueller Gesetze ist für ein qualifiziertes Boden- und Abfallmanagement zwingend erforderlich! Informieren Sie sich jetzt!

Programmschwerpunkte

• Aktuelles zur Novelle der Mantelverordnung
• Abfallrechtliche Grundlagen für Bau- und Bodenabfälle
• Wasser- und bodenschutzrechtliche Fragestellungen aus der Praxis
• Haftung und Pflichten der Beteiligten
• Umgang mit Bodenaushub in der Praxis
• Schadstoffe im Leitungsbau

Hintergrund | Ziel

Bei Leitungsbauvorhaben durch Energie- oder Wasserversorger entstehen regelmäßig Abfälle und Bodenhaushub. Die ordnungsgemäße Verwertung und Entsorgung stellt die verantwortlichen Unternehmen vor immer neue Herausforderungen. Neben der Kenntnis über die Art der Abfälle ist vor allem eine sichere Anwendung aktueller Gesetze für ein qualifiziertes Boden- und Abfallmanagement erforderlich.
Zu den praktischen Handlungsoptionen geben die Referenten Ihnen konkrete Hilfestellungen und bringt Sie auf den neuesten Stand.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte von EVU/WVU aus den Bereichen
• Recht
• Baumanagement
• Netzplanung und -betrieb
• Gefahrgut, Abfall, Umwelt und Gewässerschutz sowie
Planer, Gutachter und Bauunternehmer.

Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied
960,00 €
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Ines Kaltwasser
0 30 / 28 44 94-183
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+49 (0) 69 / 7104687-0

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!