Netztechnik | Netzwirtschaft
bis
in Potsdam

Seminar
Bilanzkreismanagement Strom und Grundlagen MaBiS

Ihr Referent gibt Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an das Bilanzkreismanagement im Bereich Gas. Jetzt informieren und anmelden!

Programmschwerpunkte

  • Marktregeln im Strommarkt
  • Bilanzkreisabrechnung und die neuen Regeln der MaBis
  • Jahresmehr- und Jahresmindermengenabrechnung
  • Bilanzkreis- und Fahrplanmanagement
  • Prozesse und Fristen beim Lieferantenwechsel (GPKE)
  • GPKE in Verbindung mit Bilanzkreismanagement

Hintergrund | Ziel

Ihr Referent gibt Ihnen einen Überblick über die Anforderungen an das Bilanzkreismanagement im Bereich Strom und zeigt die Verbindungen zu den rechtlichen Vorgaben, insbesondere die jeweiligen Netzzugangs- und Grundversorgungsverordnungen (StromNZV, StromGVV) sowie deren Umsetzung in die Praxis.

Zielgruppe

Strategen und Praktiker, die in ihren Unternehmen im Bereich Strom- bzw. Gasvertrieb oder Netz Verantwortung für den Netzzugang tragen, ebenso Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Netze und Netzmanagement, kaufmännische Leitung/Betriebswirtschaft, technische Leitung, Unternehmensplanung und–entwicklung, Organisation, Controlling, Vertrieb, Informationstechnologie/EDV, Instandhaltung und Kommunikation
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Denise Krähn
0 30 / 28 44 94-177
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift