Betriebwirtschaft | Steuern
online
Diese Veranstaltung findet rein digital statt!

Virtuelle Veranstaltung
Das Energie- und Stromsteuergesetz für EVU

Das Energie- und Stromsteuerrecht wird kontinuierlich angepasst und neue Sachverhalte abgebildet. Neue Formulare, umfangreiche Aufzeichnungspflichten oder die richtige Einordnung der E-Mobility in der Stromsteuer – es gibt viele Herausforderungen!

Programmschwerpunkte

• Richtige Einordnung und Erfassung der E-Mobility
• Praxistipps: Umgang mit den Formularen
• Verfahrensdokumentation – Vorgaben zu betrieblichen Aufzeichnungen
• Aktuelle Urteile, BMF-Schreiben und Schreiben der Generalzolldirektion
• Nationaler Emissionszertifikatehandel – Rolle der Energiesteuer

Hintergrund | Ziel

Das Energie- und Stromsteuerrecht unterliegt einem ständigen Wandel. Neue Gesetze, Rechtsprechung sowie Äußerungen der Finanzverwaltung fordern die steuerpflichtigen Unternehmen täglich neu. Zudem gibt es neue Aufzeichnungspflichten und Formulare, die umfassende Veränderungen für Ihre tägliche Arbeit mit sich bringen. Hier müssen Sie als Steuerpflichtiger umfangreiche Anpassungen und aktuelle Schreiben der Finanzverwaltungen
beachten. Ein neues Themenfeld ist die E-Mobilität, die stromsteuerlich richtig eingeordnet werden muss, hierfür erhalten Sie auf dem Informationstag aktuelle Hinweise. Mit der Verabschiedung des deutschen Klimapaketes hat der Gesetzgeber darüber hinaus auch den Aufbau eines nationalen Emissionszertifikatehandels mit Verknüpfungen zur Energiesteuer beschlossen. Auch hierzu gibt es neue Gesetze und Verordnungen. Das stellt Sie als Steuerexperten Ihres Unternehmens vor neue Herausforderungen.

Zielgruppe

Diskutieren Sie mit:
• Abteilungsleitern Steuern, Abschlüsse und Rechnungswesen
• Fachkräften aus den Bereichen Rechnungswesen, Controlling, Recht, Vertrieb, Netzbetrieb, Steuern, Bilanzierung
• Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern

5 GUTE GRÜNDE FÜR IHRE TEILNAHME

· Informieren Sie sich über die aktuellen Regelungen des Energie- und Stromsteuergesetzes.
· Machen Sie sich mit den umfangreichen Aufzeichnungspflichten vertraut!
· Lernen Sie Ihre neuen Aufgaben im Zusammenhang mit dem Emissionszertifikatehandel kennen!
· Erfahren Sie alles über die Abbildung der E-Mobility in der Stromsteuer!
· Profitieren Sie von praktischen Tipps für den Umgang mit den Formularen!

Online

  • 900,00 € Teilnehmerbeitrag Online BDEW-Mitglied
  • 1.290,00 € Teilnehmerbeitrag Online Nicht-Mitglied
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Ines Kaltwasser
0 30 / 28 44 94-183
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Bismarckstraße 33
10625 Berlin

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!