IT | Digitalisierung | Datenschutz | Innovationen
in Köln

Informationstag
Digitale Transformation der Energiewirtschaft – Projekte von IT bis HR erfolgreich umsetzen

VOR ORT ODER PER LIVESTREAM – UNSERE VERANSTALTUNG FINDET STATT!
Lernen Sie die Möglichkeiten neuer Digitaltechnologien kennen und erfahren Sie, wie Sie IT-Projekte im Unternehmen umsetzen.

Programmschwerpunkte

  • Künstliche Intelligenz im Unternehmen etablieren
  • Digitale Erzeugungs- und Last-Prognosen von Energienetzen
  • Einsatz von KI zur Standortbewertung von öffentlicher Ladeinfrastruktur
  • Datenbasierte Geschäftsmodelle mit Smart Metern
  • Bestandsaufnahme - wo steht die Branche?
  • Arbeitswelt der Zukunft - digitale Möglichkeiten für die Energiewirtschaft

Hintergrund | Ziel

Die Energiewirtschaft treibt ihre Digitalisierungsprojekte immer weiter voran und das neue Digitalisierungs-Benchmarking Digital@EVU des BDEW sieht die Transformation hier noch lange nicht abgeschlossen.

Erfolgreiche Projekte aus der Energiewirtschaft zeigen: digitale Anwendungen wie Künstliche Intelligenz können bereits heute dafür eingesetzt werden, um die Effizienz zu verbessern, Kunden besser zu bedienen, den CO2-Ausstoß zu reduzieren und Arbeitsprozesse zu verändern.
Doch was ist das Erfolgsrezept hinter dem Einsatz digitaler Technologien? Wie können KI-Anwendungen oder IT-Architekturen strategisch geplant und implementiert werden? Und dabei nicht zu vernachlässigen: Welche Auswirkungen ergeben sich aus dem Einsatz digitaler Technologien für die Belegschaft? Welche Handlungsbedarfe ergeben sich für die Personalverantwortlichen von EVU und wie können diese erfolgversprechend angegangen werden?

Nutzen Sie den Informationstag, um sich mit Expertinnen und Experten zu diesen Fragestellungen auszutauschen und praxisnahe Berichte von Kolleginnen und Kollegen aus der Branche zu erhalten.

Zielgruppe

  • Geschäftsführer, leitende Mitarbeiter von Energieversorgern, Netzbetreibern und Stadtwerken
  • Leiter Unternehmensentwicklung/ -strategie
  • Leiter IT, EDV und Datendienste
  • Verantwortliche für neue Geschäftsmodelle, Prozessmanagement und Innovationen

Vor Ort

  • 960,00 € Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied
  • 1.350,00 € Teilnehmerbeitrag Nicht-Mitglied

Livestream

  • 900,00 € Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied Livestream
  • 1.290,00 € Teilnehmerbeitrag Nicht-Mitglied Livestream
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!