IT | Digitalisierung | Datenschutz | Innovationen
in Bonn

Seminar
Digitalisierung als Motor des Vertriebs

Der BDEW hat 2016 eine Digitale Agenda der Energiewirtschaft veröffentlicht, die zentrale Handlungsfelder für Energieunternehmen aufzeigt und konkrete Empfehlungen für die Politik formuliert.

Wählen Sie Ihren Wunschtermin:

28. März 2019 in Bonn

19. September 2019 in Dresden

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

  • Sie verstehen, wer die Antreiber der Digitalisierung im Vertrieb sind
  • Sie können die Antreiber für sich nutzen
  • Sie werden mit den Herausforderungen an den Handel von morgen vertraut gemacht und lernen aktiv mitzugestalten
  • Lernen Sie die positiven Effekte der Digitalisierung auf den Verkauf kennen und generieren Sie weitere Umsätze aus neuen Geschäftsmodellen
  • Erarbeiten Sie konkrete Lösungsstrategien sowie digitale Produkte und Services

Ziele | Inhalte

Digitalisierung, digitale Transformation und digitaler Wandel - Buzzwords, die derzeit in fast jeder Branche fallen und um die scheinbar kein Weg mehr vorbeiführt. Doch was bedeutet dieser Wandel für Ihr EVU? Und wie werden Sie fit für die digitale Zukunft?

Die Digitalisierung hat signifikante Auswirkungen auf viele Unternehmensbereiche und stellt vor allem den Vertrieb vor immer neue  Herausforderungen.

In diesem Seminar entwickeln Sie gemeinsam eine Strategie zur Digitalisierung Ihres Energievertriebs mit dem Ziel, kurzfristig Umsätze zu steigern und Ihre Marktposition zu verbessern.

In diesem Seminar geht es konkret um:
1. Identifizierung des Digitalisierungspotenzials
2. Entwicklung einer passenden Strategie
3. Digitale Möglichkeiten zur Unterstützung des Energievertriebs
4. Digitale Kommunikation als Erfolgsfaktor
5. Konkrete Maßnahmenentwicklung zur Umsetzung in Ihrer Organisation

Methodik
Die Seminarinhalte werden sehr praxisnah dargestellt und mit Beispielen unterfüttert. Die Seminarteilnehmer sind aufgefordert, ihre in dieser Materie gesammelten Erfahrungen – falls vorhanden – aktiv mit in die Diskussion einzubringen.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Verantwortliche aus den Bereichen Marketing und Vertrieb, Unternehmensentwicklung, Strategie, New Business, aber auch die Geschäftsleitung selbst

Teilnehmerbeitrag
990,00 EUR
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Ellen Mieth
0 30 / 28 44 94-201
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschriften