IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen
in Frankfurt am Main

Seminar
Digitalisierung der Energiebranche als Motor des Vertriebs

Das Seminar unterstützt Sie dabei, die Digitalisierungsprozesse als Chance des Vertriebswesens zu sehen. Jetzt informieren und anmelden!

Programmschwerpunkte

  • Antreiber der Digitalisierung im Vertrieb
  • Beitrag der Digitalisierung im Vertrieb
  • Herausforderungen an den Handel von morgen
  • Digitale Produkte und Services

Hintergrund | Ziel

Am 27. Mai 2016 hat der BDEW eine Digitale Agenda der Energiewirtschaft veröffentlicht, die zentrale Handlungsfelder für Energieunternehmen aufzeigt und konkrete Empfehlungen für die Politik formuliert. Die Digitalisierungsprozesse wirken sich erheblich auf die Kanäle des Kundenservices, des Marketings und des bisherigen Vertriebs aus.

Das allgemeine Kundenverhalten verändert sich im Zuge der Digitalisierung zunehmend und das betrifft natürlich auch Sie und Ihr Arbeitsgebiet. Sie müssen auf die veränderten Kundenbedürfnisse mit geeigneten Lösungen reagieren. Das ist eine zentrale Herausforderung des modernen Vertriebs und Marketings im EVU. Die Digitalisierung der Energiebranche ist Motor des Wachstums. Im Vertrieb gewinnen Marktplätze, Vermittlungs- und Vergleichsportale wie CHECK24, VERIVOX oder TopTarif immer mehr an Bedeutung und sorgen durch die Transparenz für steigenden Preisdruck. Neue Wettbewerber besetzen strategisch wichtige Themen wie Smart Home im Haushalt. Die zunehmende Vernetzung der Wertschöpfungsketten innerhalb des Vertriebes spielt bei der Digitalisierung der Energiebranche ebenfalls eine wichtige Rolle. Die Infrastruktur, die verschiedensten Plattformen und die Vermarktung gehen zukünftig noch mehr Hand in Hand.

Dieses Seminar unterstützt Sie dabei, die Prozesse als Chance des Vertriebswesens zu sehen. Die Herausforderungen, Auswirkungen, aber auch die positiven Effekte der Digitalisierung werden Ihnen im Seminar näher gebracht.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Vertrieb, Produktmanagement und Marketing

*Seminar ist Bestandteil der neuen Zertifizierungslehrgänge

VertriebsmanagerIn Energie
MarketingmanagerIn Energie
DigitalisierungsmanagerIn Energie

Profitieren Sie kurz- und langfristig von unseren neuen Zertifizierungslehrgängen und sichern Sie sich einen erheblichen Wettbewerbs- und Preisvorteil. Sie können die Module auch weiterhin einzeln belegen. Alle Optionen wirken sich auf jeden Fall positiv auf Ihre individuellen Ziele und die Unternehmensstrategie aus.

Kontakt:
Loreen Jungck
E-Mail: loreen.jungck@ew-online.de
Telefon 0 30.28 44 94-217

Teilnehmerbeitrag
990,00 EUR
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Claudia Wende
0 30 / 28 44 94-216
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)