Netztechnik | Netzwirtschaft
in Dortmund

Fachtagung
E-Mobility Lab

Elektromobilität: Der Weg zur erfolgreichen Netzintegration

Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand, was Ladetechnologien, Netzintegration und Lastmanagement angeht und diskutieren Sie mit Experten über Ihre Erfahrungen, Probleme und Lösungen beim Ausbau der Ladeinfrastruktur.

Hinweis

Unser E-Mobility LAB besteht aus 3 Veranstaltungen.

Besuchen Sie ebenfalls:

am 16.10.2018 Elektromobilität für Wohnungswirtschaft und Parkhausbetreiber, in Dortmund

am 17.10.2018 Mobilitätskonzepte - EVU als Anbieter und Partner, in Dortmund (findet parallel statt)

Bei einer Buchung von 2 Veranstaltungstagen erhalten Sie den Sonderpreis.

Programmschwerpunkte

  • Ladeinfrastruktur und Netzplanung im urbanen Raum
  • Normen, Standards und Digitalisierung
  • Netzintegration von Elektromobilität

Hintergrund | Ziel

Die Mobilitätswende und der damit einhergehende Ausbau der Ladeinfrastruktur stellt Netzbetreiber bei Netzplanung und –betrieb vor große Herausforderungen. Bei der Fachtagung „Elektromobilität: Der Weg zur erfolgreichen Netzintegration“ am 16. Oktober in Dortmund erfahren Sie, wie Sie Ihr Stromnetzoptimalvorbereiten. Bringen Sie sich auf den aktuellen Stand, was Ladetechnologien, Netzintegration und Lastmanagement angeht und diskutieren Sie mit Experten über Ihre Erfahrungen, Probleme und Lösungen beim Ausbau der Ladeinfrastruktur.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des E-Mobility Lab statt, bei dem wir die entscheidenden Player der Mobilitätswende zusammenbringen. Bei drei Veranstaltungen an zwei Tagen informieren Sie sich,

  • über die politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen,
  • über Lösungen für die technischen Herausforderungen von Netzbetreibern ,
  • wie Sie Ihr Stadtwerk zum integrierten Mobilitätsanbieter machen oder
  • wie Sie als Unternehmen der Wohnungswirtschaft oder als Parkhausbetreiber Ihre Parkinfrastruktur fit für die Mobilitätswende machen.

Bei der gemeinsamen Abendveranstaltung schildert Ihnen Andreas Sujata von StreetScooter seine Vision von Mobilität. Diskutieren Sie mit und knüpfen Sie wertvolle Kontakte, um beim Zukunftsthema Mobilitätswende mit voran zu gehen!

Teilnehmerbeiträge:
1 Tag
BDEW-Mitglied: 930,00 € zzgl. MwSt
Nicht-Mitglied: 1.310,00 € zzgl. MwSt.

2 Tage:
BDEW-Mitglied: 1.120,00 € zzgl. MwSt.
Nicht-Mitglied: 1.700,00 € zzgl. MwSt. 

Zielgruppe

Führungs- und Fachkräfte von Netzbetreibern, die in den Bereichen Netzwirtschaft, Asset-Management, Messwesen, Planung, Bau und Betrieb der Netze tätig sind.

Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Ellen Mieth
0 30 / 28 44 94-201
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift