Marketing | Vertrieb | Neue Geschäftsfelder
bis
in Berlin

Seminar
Energieeffizienz – Produkte und Dienstleistungen richtig verkaufen

Das Aufgabenumfeld im Vertrieb eines Stadtwerks bzw. eines Energieversorgers wird sich in den nächsten Jahren zunehmend verändern.

2018 neu: Wählen Sie sich Ihren Wunschtermin aus.

27.- 28. März 2018 in Berlin
14.- 15. November 2018 in Köln

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen.

  • Mehr als nur Verkauf von Strom, Gas, Wärme und Wasser – Verkaufen Sie Lösungen
  • Sie lernen die wichtigsten Anforderungen für den Verkauf unterschiedlicher Produkte und Serviceleistungen kennen
  • Hören Sie Beispiele von Kundengesprächen und ergänzen Sie Ihr theoretisches Wissen anhand praktischer Übungen
  • Bringen Sie eigene Erfahrungen und Fragestellungen aus ihrem Unternehmen mit ein
  • Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern als wichtiger Bestandteil für Brainstorming, Ideenaustausch und Ideenfindung

Ziele | Inhalte

Energieeffizienz ist eine Säule der Energiewende und steht mit einem nationalen Aktionsplan zur Energieeffizienz der Politik weit oben auf der Agenda für die deutsche Wirtschaft. Das Schlagwort ist „Efficiency First“. Somit ist auch das Aufgabenumfeld im Vertrieb eines Stadtwerks bzw. eines Energieversorgers in den nächsten Jahren zunehmend von Veränderung geprägt. Bis heute beschränkt sich der Verkauf von Strom, Gas, Wärme und Wasser auf Kilowattstunden und Kubikmeter. Nur vereinzelt werden auch Energiedienstleistungen angeboten. Zukünftig werden vermehrt Serviceleistungen und komplexe technische Produkte beim Verkauf eine Rolle spielen. Rund um die Energieeffizienz ergeben sich jede Menge mögliche Dienstleistungen für die verschiedenen Kundengruppen von Stadtwerken. Mögliche Angebote sind z.B. Energieberatung, Gebäudeplanung, Energieaudits, Contracting sowie Finanzierung bis hin zum CarSharing. Auch passende Produkte kann der Stadtwerke-Vertrieb für sich nutzen, angefangen bei Haushalts-geräten bis hin zur Mess- und Regeltechnik.

Das Seminar zeigt auf, welche Chancen die Energieeffizienz für den Vertrieb von Energieversorgern bietet und welche Fähigkeiten und Qualifikationen beim Verkauf von unterschiedlichen komplexen Produkten gefragt sind. Dabei wird der Bogen vom klassischen Kundengespräch bis zum notwendigen Netzwerk und zu Partnerschaften im Markt gespannt, um die geforderten und meist umfangreichen Lösungen aus einer Hand anbieten zu können. Hierbei wird besonderer Wert auf das Zusammenspiel zwischen dem technischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Wissen auf der einen Seite und den Verkaufsfähigkeiten andererseits gelegt.

Zielgruppe

• Führungskräfte, Geschäftsführung
• Verantwortliche aus den Bereichen Vertrieb, Energieberatung, Produktmanagement, Geschäftsfeldentwicklung, Energiedienstleistungen, Unternehmenssteuerung und Marketing

Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Laura Jauß
0 69 / 710 46 87-350
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift