BWL | Controlling | Einkauf
in Dortmund

Seminar
Grundlagen des Energiemarktes und -handels

Dieses Grundlagenseminar gibt Ihnen einen kompakten Überblick zu den wichtigsten Regelungen und Verflechtungen des Energie- und Großhandels-Marktes.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

• Kompakter und verständlicher Überblick zum Handel und Energiemarkt
• Werden Sie Experte bei der Funktionsweise von Preismodellen
• Lernen Sie, die Begriffe und damit auch die komplexen Zusammenhänge des Energiemarktes zu verstehen
• Übungen zur Berechnung von Stromfahrplänen zur Vermeidung der klassischen (Umrechnungs-)Fehler
• Erfahren Sie die Einflussfaktoren auf die Großhandelspreise und wie Sie bei unterschiedlichen Marktpreis-Situationen professionell agieren

Ziel | Inhale

Hinweis: Sie erhalten einen vergünstigten Kombipreis bei Buchung zusammen mit "Portfolio- und Risikomanagement für Energieversorger" am 6. November 2019 in Dortmund

Der Energiemarkt wurde vor nun 20 Jahren liberalisiert und hat sich seitdem grundlegend verändert.
Bei all den Regelungen, Besonderheiten und Facetten fällt es am Anfang vor allem Neueinsteigern schwer, sich zurechtzufinden. Aber auch Fortgeschrittenen erschließt sich der eine oder andere Zusammenhang erst nach mehreren Jahren Erfahrung mit diesem komplexen Markt.

Dieses Grundlagenseminar wird Ihnen einen kompakten Überblick zu den wichtigsten Regelungen und Verflechtungen des Energie- und Großhandels-Marktes geben. Sie werden in die fundamentalen Begriffe des Energiehandel-Marktes und seine Produktpalette eingeführt. Danach wird es für Sie wesentlich einfacher sein, die Zusammenhänge zu verstehen und die für Sie wichtigen Facetten zu vertiefen. Der Fokus des Seminars liegt dabei auf den für Vertrieb, Beschaffung und Risikocontrolling relevanten Themen.

Zielgruppe

Neu- und Quereinsteiger bzw. Auffrischer aus den Bereichen Energiebeschaffung, Handel, Portfolio- und Risikomanagement, Vertrieb sowie Controlling.

Teilnehmerbeitrag Kombipreis bei Buchung mit PRM
890,00 EUR
Teilnehmerbeitrag
990,00 EUR
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Denise Krähn
0 30 / 28 44 94-177
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschriften