Steuern | Recht | Versicherung
in Erfurt

Seminar
Interne Revision in der Versorgungswirtschaft

Das Seminar versetzt Sie zunächst in die Lage die Grundlagen der internen Revision in Ihrem Arbeitsbereich erfolgreich einzusetzen.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen:

  • Welches Aufgabengebiet hat die interne Revision?
  • Wie sollte Ihr Revisionsbericht aussehen?
  • Welche Prüfungstechniken können Sie dafür anwenden?
  • Welche Änderungen bringt die Digitalisierung mit sich?
  • Wie prüfen Sie das Tax Compliance Management?

Ziel | Inhalt

Das Seminar versetzt Sie zunächst in die Lage, die Grundlagen der internen Revision in Ihrem Arbeitsbereich erfolgreich einzusetzen.

Nach einer Darstellung von Aufgabenbereichen und Zielsetzungen der internen Revision werden die Prüfungstechniken sowie die Anforderungen bei der Ausgestaltung von Revisionsberichten in der Versorgungswirtschaft erläutert. Organisatorische Aspekte der internen Revision sind ebenfalls Bestandteile des Seminars. Anhand konkreter Prüfungsthemen und Fallbeispielen wird dargestellt, wie eine interne Revision im Zeitalter der Digitalisierung durchgeführt werden kann.

Zum einen wird der Einfluss neuer gesetzlicher Vorgaben bei der Durchführung von Einkaufsprozessen im Zeitalter der Digitalisierung dargelegt. Zum anderen wird beispielhaft erläutert, auf welche Prüffelder sich die Revision der Verbrauchsabrechnung und des Forderungsmanagements konzentrieren sollte.

Tax Compliance Management ist derzeit ein viel diskutiertes Thema. Das Seminar gibt Hinweise darauf, wie ein gutes Tax Compliance Management in Versorgungsunternehmen aufgebaut ist, welche Rechtsgrundlagen zu beachten sind und wie dieses sinnvoll geprüft wird.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen interne Revision und IT-Revision, aber auch an Leiter und Mitarbeiter, die häufig mit der internen Revision zusammenarbeiten, insbesondere Geschäftsführer/ Geschäftsführungsbüros, Risikomanagement und Compliance Management sowie IT/EDV (SAP, SAP-Anwendungen, Systementwicklung, Systemadministration, Berechtigungsadministration, IT-Sicherheit), Datenschutz und Datensicherheit, Controlling/Rechnungswesen und Einkauf. Weiterhin angesprochen sind interessierte Unternehmens- und IT-Berater.

Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Ellen Mieth
0 30 / 28 44 94-201
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift