Steuern | Recht | Versicherung
in Online
Diese Veranstaltung findet rein digital statt!

Virtuelle Veranstaltung
Liefersperre - Effektives Inkassoinstrument

Rechtssicher, erfolgreich und kundenorientiert

Alles, was Sie zu Liefersperre wissen müssen.

Programmschwerpunkte

• Wann ist die Liefersperre notwendig und zulässig?
• Wer kann überhaupt gesperrt werden?
• Zusammenspiel von Lieferant und Netzbetreiber
Prepaid - Die Lösung für davor und danach?
Gefahrenabwehr im Inkasso

Ziel | Inhalte

Energie- und Wasserkunden haben aufgrund der Corona-Krise ein zeitlich befristetes Leistungsverweigerungsrecht erhalten. Dies bedeutet für EVUs noch mehr Forderungsrückstände. Drohende Forderungsausfälle und stetig steigender Kostendruck zwingen EVUs zunehmend Liefersperren als Inkassoinstrument einzusetzen.

Aufgrund der öffentlichen Sensibilisierung und, um sich so wenig wie möglich angreifbar zu machen, ist es für die Versorgungsunternehmen umso wichtiger, die rechtlichen Rahmenbedingungen korrekt einzuhalten.

Der BDEW-Informationstag vermittelt einen umfassenden und anschaulichen Überblick zu den rechtlichen Anforderungen der Liefersperre und bietet praktische Lösungsansätze für ein effizientes Inkassomanagement. Anhand von Praxisbeispielen werden erfolgreiche Wege, Maßnahmen und Alternativen vorgestellt.

Eine Alternative stellt André Jumperts aus Düren vor. Die Prepaid-Lösung wird inzwischen nicht nur von zahlungsschwachen Kunden angenommen.

Abschließend erläutert Axel Wiehagen - ein ehemaliger Polizist und erfahrener Trainer - wie Mitarbeiter im Inkasso schwierige und teilweise sogar gefährliche Situationen vermeiden bzw. auflösen können. Überprüfen und schärfen Sie Ihre rechtlichen Kenntnisse sowie Ihren praktischen Umgang mit dem Inkassoinstrument Liefersperre!

Auf der Veranstaltung treffen Sie

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Abrechnung/Billing, Forderungsmanagement, Inkasso, Debitorenmanagement, Vertragsrecht, Marketing/Vertrieb sowie Kundenmanagement und Kundenservice

Ihre optionale Teilnahme per Livestream

Für eine Teilnahme per Livestream setzen wir folgende technische Voraussetzungen für die Teilnahme voraus:

  • Internetzugang mit ausreichender Bandbreite (> 6 Mbit für den Rechner verfügbar) für Bild und Ton
  • Rechner (Laptop, Desktop PC, Tablet, …)
  • Internetbrowser (Edge, Chrome, Safari, … ) – Achtung: Die Nutzung mittels Firefox ist aktuell nicht zu empfehlen, hier beobachten wir in der Praxis vermehrt Probleme!
  • Headset

Online

  • 900,00 € Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied Online
  • 1.290,00 € Teilnehmerbeitrag BDEW-Nichtmitglied Online
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Ines Kaltwasser
0 30 / 28 44 94-183
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!