IT | Digitalisierung | Datenschutz | Innovationen
bis
in Darmstadt
Achtung! Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht.

Informationstag
LoRaWAN

Ein Übertragungsweg - zahlreiche Anwendungen

Gewinnen Sie einen kompakten Überblick über die (Anwendungs-) Möglichkeiten auch für Ihr EVU und Stadtwerk.

Programmschwerpunkte

• LoRaWAN-Netzwerke für Stadtwerke und EVUs
Rechtliche Rahmenbedingungen
• Netzaufbau und Nutzungsmöglichkeiten
• LoRaWAN als Chance für Verteilnetzbetreiber
• Smarte Datenübertragung für intelligente Wärmezähler
• Daten für die smarte Stadt der Zukunft

Smarte Mehrwertdienste für EVU

In der aktuellen Diskussion gewinnt das Internet der Dinge (IoT) einen immer höheren Stellenwert. Denn es dokumentiert eine Entwicklung in unserer modernen Industriegesellschaft, um auch die Infrastruktur weltweit zu vernetzen. Dabei ist die Long Range Wide Area Network-Funktechnologie – kurz LoRaWAN – für die Verwirklichung von Internet-of-Things-Anwendungen prädestiniert.

Der Energiewirtschaft erschließen LoRaWAN-Netze den Weg zu smarten Mehrwertdiensten. Denn ihre speziellen Eigenschaften machen sie zur perfekten Kommunikationsbrücke zwischen Messgeräten und Sensoren einerseits und smarten Applikationen andererseits.

LoRaWAN-Netze vereinen eine große Reichweite mit gleichzeitig geringem Energieverbrauch. Dank verschlüsselter Datenübertragung sind höchste Sicherheitsstandards gewährleistet. Außerdem ist anzumerken, dass zu den Stärken der Technologie eine hohe Flexibilität bei Aufbau und Anwendung zählt. Die Fachtagung stellt nach einer grundsätzlichen Einführung mit den erforderlichen Basisinformationen und der Betrachtung rechtlicher Fragen zahlreiche praxisnahe und umgesetzte Anwendungsfälle aus ganz Deutschland vor.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte sowie interessierte Mitarbeiter von Stadtwerken, Verteilnetzbetreibern und EVU, die mit den neuen technischen Möglichkeiten arbeiten. Mitarbeiter aus den Bereichen IT, Smart City, technische Mehrwertdienste sind ebenso angesprochen, wie Fachleute für Wärmeversorgung, Netzstationen, Smart Metering und Smart Buildings.

Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Ines Kaltwasser
0 30 / 28 44 94-183
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschriften
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!