Netztechnik | Netzwirtschaft
in Berlin

Informationstag
Marktprozesse kompakt: Stammdaten- und Wechselprozesse

Sie erhalten eine kompakten Überblick zu den Stammdaten- und Wechselprozessen in der Energiewirtschaft sowie einen Ausblick auf die Marktkommunikation 2020.

Thema

In Massenmärkten, wie der Versorgung mit Gas und Strom, ist eine kostengünstige Abwicklung von Geschäften nur mit Unterstützung eines automatisierten Datenaustauschs möglich.


Der BDEW erarbeitet hierfür standardisierte Markprozesse und verbindliche Datenformate, z.B. im Bereich des Lieferantenwechsels, der Bilanzierung und Abrechnung oder der Einspeisung durch dezentrale Anlagen. Durch Festlegungen der Bundesnetzagentur oder durch die Regelungen zur Kooperationsvereinbarung Gas werden diese verbindlich für alle Marktteilnehmer.


Hier setzt der BDEW-Informationstag „Marktprozesse kompakt: Stammdaten- und Wechselprozesse“ an. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die wesentlichen Regelungen zum Lieferantenwechsel (GPKE, GeLi Gas), zu den Wechselprozessen im Messwesen (WiM Strom), zum Wechsel für erzeugende Marktlokationen (MPES), zur Mehr-/Mindermengenabrechnung (MMMA) sowie über die Schnittstellen zu weiteren prozessualen Regelungen. Dabei wird auf die Festlegungen zur Umsetzung des Messstellenbetriebsgesetzes (MsbG-Interimsmodell für die Marktkommunikation) eingegangen und ein Ausblick auf die Marktkommunikation 2020 („MaKo 2020“) gegeben. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Einführung in die Grundlagen zur Marktkommunikation und die Prozessmodellierung.

Warum sich ein Besuch für Sie lohnt:

  • Sie erhalten an einem Tag einen kompakten Überblick zu den Stammdaten- und Wechselprozessen in der Energiewirtschaft und bringen sich auf den aktuellen Entwicklungsstand.
  • Sie lernen von den Praxiserfahrungen der Referenten und können die Prozesse in ihrem Unternehmen effizienter gestalten.
  • Werfen Sie einen Blick in die Zukunft: Was bringt die Marktkommunikation 2020? Wie ist der Stand der Festlegung?
  • Stellen Sie Ihre Fragen – die Referenten beantworten diese gerne!

Zielgruppe

Für die Abwicklung der Marktkommunikation zuständige Fach- und Führungskräfte in den Marktrollen Netzbetreiber und Lieferant sowie IT- und Softwareunternehmen.

Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Jennifer Kunzendorf
0 30 / 28 44 94-215
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift