Recht | Haftung | Datenschutz
online

Diese Veranstaltung findet rein Online statt!

Informationstag
Novellierung der AVBFernwärmeV

Neue Vorgaben für die Vertragsgestaltung

Inhalte

Am 5. Oktober 2021 ist die neue „Verordnung über die Verbrauchserfassung und Abrechnung bei der Versorgung mit Fernwärme und Fernkälte“ (FFVAV) in Kraft getreten. Die FFVAV löst bislang in der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für die Versorgung mit Fernwärme (AVBFernwärmeV) enthaltene Regelungskomplexe zur Verbrauchserfassung und Abrechnung heraus und ergänzt diese mit neuen Informationsverpflichtungen. Damit werden die europäischen Vorgaben der Energieeffizienzrichtlinie (EED) sowie der Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED II) in nationales Recht umgesetzt. Die Umsetzung dieser neuen Anforderungen wirft in der Praxis allerdings zum Teil erhebliche Fragen auf.

Parallel dazu sind seit längerem weitere Änderungen der AVBFernwärmeV angedacht. Dem Verordnungsgeber geht es dabei um eine Angleichung der AVBFernwärmeV an verschiedene Vorgaben der Niederdruckanschlussverordnung Gas (NDAV) sowie an die Grundversorgungsverordnung Gas (GasGVV). Ziel ist eine umfängliche Modernisierung der AVBFernwärmeV sowie eine Anhebung der verbraucherrechtlichen Standards. Die erneute Überarbeitung der AVBFernwärmeV eröffnet damit aber auch die Möglichkeit, einige der bereits erfolgten Anpassungen richtig zu stellen bzw. zu konkretisieren. Mit dem Abschluss des Verfahrens ist aus heutiger Sicht zum Beginn des kommenden Jahres zu rechnen.

Die bereits erfolgten sowie die bevorstehenden Anpassungen der AVBFernwärmeV wirken sich unweigerlich auf die Vertragsgestaltung aus. Erfasst sind hiervon auch bereits laufende Verträge. Die damit einhergehenden Fragen werden auf dem Infotag gemeinsam mit unseren Experten diskutiert und die novellierte AVBFernwärmeV auf den Prüfstand gestellt

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Erzeugung, Wärme, Netz, Fernwärme und Recht sowie Geschäftsführer von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU).

Gute Gründe für Ihre Teilnahme

· Werden Sie umfassend informiert über die Gesetzesänderungen.

· Erfahren Sie den richtigen Umgang mit den neuen Pflichten und Richtlinien.

· Schließen Sie Wissenslücken bei der EE- Richtlinie und Energieeffizienz-Richtlinie.

· Lernen Sie den richtigen Umgang mit den neuen Transparenzregeln und den Vertragsanpassungen (FFVAV).

Online

  • 750,00 € Teilnahmebeitrag BDEW-Mitglied Online
  • 990,00 € Teilnahmebeitrag Online
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Bismarckstraße 33
10625 Berlin

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

anmeldung@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!