Netztechnik | Netzwirtschaft
bis
in Mainz
Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht. Der nächste Termin findet vom 15.-17. Oktober in Dortmund statt

Seminar
Planung, Bau und Betrieb der Straßenbeleuchtung

Unsere Referenten vermitteln Ihnen wichtige Kenntnisse für den wirtschaftlichen und sicheren Einsatz von Straßenbeleuchtungsanlagen.

Hinweis

9. bis 11. April 2019, Mainz (ausgebucht)

15. bis 17. Oktober 2019, Dortmund

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen

  • Lichttechnik - Sie erfahren, wie Leuchtdichte und Beleuchtungsstärke die Straße erhellen
  • Betriebsmittel - Diese Komponenten über und unter der Straße sorgen für Licht
  • Neue Technologien und LED - Hiermit können Sie nicht nur Kosten beeinflussen
  • DIN EN 13 201 - Bringen Sie Ihr Unternehmen auf den aktuellen Stand der Regeln
  • Rechtsfragen - Wer haftet, wenn etwas passiert?

Ziel | Inhalte

Neben den wichtigsten Grundlagen erlernen Sie die richtige und bedarfsgerechte Lichtanwendung.
Den Fokus richten wir auf die Belange der Straßenbeleuchtung. Dabei werden die bei Planung, Bau und Betrieb anstehenden Fragen und Probleme behandelt.

Diskutieren Sie gemeinsam mit unseren Referenten Lösungen anhand von Beispielen. Schwerpunkte sind Kriterien für Beleuchtungsqualität und Wirtschaftlichkeit.

Zielgruppe

  • Planer
  • Errichter und
  • Betreiber von Straßenbeleuchtungsanlagen bei Netzbetreibern, in Kommunen, Ingenieurbüros und Vertragsfirmen
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift