Marketing | Vertrieb | Neue Geschäftsfelder
in Dortmund

Informationstag
Präventives Forderungsmanagement

Forderungserfolge im Voraus erhöhen

Sie erfahren, durch welche Maßnahmen Sie im Voraus Forderungsausfälle vermeiden und gleichzeitig Ihre Forderungserfolge erhöhen.

Programmschwerpunkte

Optimierungspotenziale im Forderungsmanagement
• Forderungsausfälle bereits bei Vertragsschluss vermeiden
• Auswirkungen der Datenschutz-Grundverordnung
• Bonitätsprüfung effizient und rechtssicher einsetzen
• Durchsetzung von Zahlungsansprüchen
• Einblick in die Methoden von Wirtschaftsauskunftdateien
• Einsatz alternativer Zahlverfahren

Thema

Die Effizienz und Nachhaltigkeit des Forderungsmanagements gewinnt in der Unternehmenspraxis der Energie und Wasserversorgungsunternehmen zunehmend an Bedeutung. Ziel ist es, Forderungsausfälle auf ein Minimum zu reduzieren.

Bei der Veranstaltung werden die rechtlichen und kaufmännischen Rahmenbedingungen für ein praxistaugliches und effizientes Forderungsmanagement aufgezeigt. Hierzu zählen neben den vertragsrechtlichen Inkassomaßnahmen – wie Sicherheitsleistungen und Liefersperre – präventive Sicherungsmöglichkeiten im Rahmen einer Bonitätsprüfung. So können Sie bereits vor Vertragsschluss das kundenindividuelle Inkassorisiko richtig einschätzen.

Weiterhin erhalten Sie einen Überblick über die neuen Anforderungen zum Datenschutz im Forderungsmanagement, die sich aus der Datenschutzgrundverordnung ergeben. Die aktuelle Novellierung des Geldwäschegesetzes bedeutet für die betriebliche Organisation des Forderungsmanagements zusätzliche Pflichten im Sinne von Geldwäschepräventionsmaßnahmen.

Sie treffen auf der Veranstaltung

Fach- und Führungskräfte von Energie- und Wasserversorgungsunternehmen aus den Abteilungen Forderungsmanagement, Inkasso, Abrechnung / Billing, Kundenbetreuung, Mahnwesen, Vertragsrecht und Vertrieb

Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied
960,00 €
Teilnehmerbeitrag Nicht-Mitglied
1.350,00 €
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!