Steuern | Recht | Versicherung
bis
in Würzburg

Seminar
Praxis der Schadensachbearbeitung in der Versorgungswirtschaft

Erfahren Sie anhand zahlreicher Praxisfälle, wie Sie mit den Entschädigungsansprüchen an das Unternehmen rechtskonform und kundenorientiert umgehen.

5 gute Gründe, dieses Seminar zu besuchen.

  • Haftungsrecht und Schadensachbearbeitung
    Bringen Sie sich und Ihr Unternehmen auf den aktuellen Stand der Regeln
  • Ansprüche und Beweissicherung
    Finden Sie Ihre Notwendigkeiten und Ihre Möglichkeiten
  • Eigenregulierung und Selbstbehalte
    Nehmen Sie Erfahrungen und Tipps für Ihre Praxis mit
  • Im Fokus: Wasserschaden und Schadenskorrespondenz
    Profitieren Sie von Beispielen und Formulierungshilfen
  • Kabel- und Leitungsschäden
    Erfahren Sie, wie man Haftung vermeidet

Ziele | Inhalte

Schadensachbearbeiter regulieren Schäden im Tagesgeschäft mit dem Schädiger, Versicherer, Makler oder direkt mit betroffenen Personen. Dazu benötigen Sie Kenntnisse im Haftungs- und Versicherungsrecht.Kommunikation und Beweissicherung sind wichtig bei der Abwicklung von Versicherungsfällen.

Versicherungsfälle sind meistens Ausfälle der Versorgung von Kunden. Die häufigsten Ursachen sind hier Kabelschäden durch Alterung, Überspannungen im Netz und besonders durch mechanische Belastungen bei Baggerschäden. Wasserschäden treten häufiger als Brandschäden ein und stellen spezielle Anforderungen an die Schadenabwicklung.

Schwerpunkt im Seminar ist die Geltendmachung von eigenen Ansprüchen und die Klärung von Ansprüchen Dritter. Wie man mit den Entschädigungsansprüchen an das Unternehmen rechtskonform und kundenorientiert umgeht, zeigen Ihnen unsere Experten in diesem Seminar.

Zielgruppe

  • Sachbearbeiter, die für die Bearbeitung von Sach- und Haftpflichtschäden des Unternehmens und von Ansprüchen aus Haftpflichtschäden Dritter verantwortlich sind
  • Verantwortliche, die im Rahmen des Vertrags- und Risikomanagements mit Versicherern oder Versicherungsmaklern zusammenarbeiten.
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift