Steuern | Recht | Versicherung
in Bonn

Informationstag
Preisfindung im EVU – Kundenorientierung, Margendruck und Rechtssicherheit aufeinander abstimmen!

Der BDEW-Informationstag bietet einen umfassenden Überblick über die aktuelle Rechtslage zur Kalkulation von Vertriebspreisen und deren Anpassung in Energielieferverträgen.

Programmschwerpunkte

  • Rechtliche Vorgaben für die Kalkulation von Strom- und Gaspreisen
  • Inhaltliche Anforderungen an Preisänderungsschreiben
  • Vertriebsorientierte Preisbildung - Möglichkeiten und Grenzen
  • Wie glaubwürdig kommunizieren?

Hintergrund | Ziel

Die Preisentwicklung in der Energieversorgung wird in Zeiten der Energiewende von der Öffentlichkeit sensibel wahrgenommen. Es ist für Energielieferanten oft schwer die Akzeptanz von Preisänderungen zu vermitteln. Dies ist auch der hohen Komplexität der Zusammensetzung des Endkundenpreises geschuldet. Umso wichtiger ist eine vertriebsorientierte rechtssichere Kalkulation und Kommunikation von Grundversorgungs- und Sonderkundenpreisen als Basis für langfristig gute Vertragsbeziehungen. Darüber hinaus sind rechtssichere Vertragsgrundlagen essentiell, um notwendige Preisänderungen auch gegenüber widersprechenden Kunden durchsetzen zu können.

Zielgruppe

  • Vertriebsexperten und Produktmanager
  • Kaufmännisches Management und Kundenservice
  • Fachleute im Vertrags- und Verbraucherrecht

Zusatzinformationen

Der BDEW-Informationstag bietet einen umfassenden Überblick über die aktuelle Rechtslage zur Kalkulation von Vertriebspreisen und deren Anpassung in Energielieferverträgen.

  • Welche Preisbestandteile müssen wie ausgewiesen werden?
  • Wie können zukünftig zu erwartende Änderungen Berücksichtigung finden?
  • Welche Wirksamkeitserfordernisse sind für Preisanpassungen?
  • Die Referenten werden mit ausgewiesener Expertise die komplexe Rechtslage infolge der aktuellen BGH-Rechtsprechung darstellen und rechtliche sowie praktische Lösungsansätze vorstellen.
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Denise Ahrendt
0 30 / 28 44 94-214
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!