Steuern | Recht | Versicherung
in Hannover

Informationstag
Rechtsberatung für den Vertrieb der Zukunft

Die Veranstaltung versetzt Juristen in die Lage, ihre Vertriebe bei der Entwicklung neuer Ideen und sich veränderndem Kundenverhalten unterstützen zu können.

Programmschwerpunkte

  • Werden Sie zum Partner für Ihre Vertriebskollegen!
  • Vermeiden Sie Gerichts- und Rechtsberatungskosten durch frühzeitiges Erkennen von Risiken neuer Vertriebsprodukte.
  • Steigern Sie Ihre Kompetenz in der Diskussion mit Vertrieb und Geschäftsführung.
  • Verhindern Sie Imageverluste durch Presseberichte von Beschwerdeverfahren!
  • Bestimmen Sie Ihren aktuellen Stand und die Perspektiven im Rahmen der Digitalisierung

Hintergrund | Ziel

Wenn sich gewohnte Wertschöpfungsketten in Unternehmen verändern und die Digitalisierung ungeahnte Geschäftspotenziale verspricht, dann bewegen sich alle Beteiligen auf Neuland. Das wirft auch juristische Fragen auf, die in ihrer Komplexität und Tragweite oft schwer zu erfassen sind und eine gute fachliche Basis, aber auch Kreativität und interdisziplinäre Kompetenzen erfordern. Das übergeordnete Ziel des Infotages ist es, zu den neuen Vertriebskanälen Formen der Kundenansprache und neuen Produkten, die vertrieblichen Anforderungen und Perspektiven verständlich zu machen, und gleichzeitig die rechtlichen Fallstricke auf zu zeigen. Die Juristen werden in die Lage versetzt, ihre Vertriebe zu unterstützen und Wege auf zu zeigen, Kunden langfristig und rechtssicher zu gewinnen und zu binden.

Themen

  • Neue Produkte und Kundendaten - Fallstricke bei EnWG, DSGVO & Co.
  • Einsatz von Social Media Kanälen - Was muss beachtet werden?
  • Mehrwertdienste - Transparenz als Schutz vor Verbraucherschutzklagen
  • Neue Werbetrends - Was ist erlaubt?
  • Zukunft von Legal Tech Software im Energievertrieb

Zielgruppe

... Mitarbeiter von Rechtsabteilungen, die
- ihre Vertriebe beraten,
- Verträge erstellen und prüfen,
- neue Geschäftsfelder mit entwickeln.


... Mitarbeiter von Vertrieben in EVU, die
- neue Geschäftsfelder mit entwickeln und umsetzen
- mit der Rechtsabteilung, Juristen, Anwaltskanzleien kommunizieren
- sich mit der Digitalisierung im Vertrieb beschäftigen

Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied
930,00 €
Teilnehmerbeitrag Nicht-Mitglied
1.310,00 €
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Denise Ahrendt
0 30 / 28 44 94-214
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+49 (0) 69 / 7104687-0

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!