Führung/Management/Personal
bis
in Düsseldorf

Seminar
Recruiting und Onboarding

Wie finden Sie junge Talente, die zu Ihnen passen und was können Sie tun, damit sie auch bleiben?!

Hier finden Sie Antworten auf den Fachkräftemangel in der Energie- und Wasserwirtschaft. Rekrutieren Sie geeignete Mitarbeiter und Auszubildende.

Ziele | Inhalt

Der Fachkräftemangel in Deutschland betrifft auch die Energie- und Wasserwirtschaft, so dass die Suche nach Auszubildenden und qualifizierten Bewerbern für offene Stellen immer schwieriger wird. Vor diesem Hintergrund wird es für Sie als Personalabteilung immer wichtiger, die besten Talente für Ihr Unternehmen zu gewinnen und an das Unternehmen zu binden.

Gemeinsam mit unserer erfahrenen Trainerin stellen Sie Ihre vorhandenen Instrumente im Bewerbungsprozess auf den Prüfstand und optimieren diese. Sie erarbeiten Ideen und Maßnahmen, wie Sie eine starke "Arbeitgebermarke" – auch Employer Branding genannt – entwickeln können, um Ihr Unternehmen für junge Menschen attraktiver zu machen. Die nächste Herausforderung ist das Onboarding als wichtigste Phase für eine Integration und langfristige Mitarbeiterbindung. Wie können Sie diesen Prozess optimal gestalten, so dass sich die neuen Kollegen schnell wohlfühlen, ihr Potential voll entfalten, zeitnah zum Unternehmenserfolg beitragen und vor allem gern bei Ihnen bleiben? Entwickeln Sie diese Themen zukunftsorientiert für Ihr Unternehmen weiter.

Programmschwerpunkte

  • Wertewandel und Unternehmenskultur
  • Steigerung der Arbeitgeberattraktivität im Bewerbermarkt
  • Bewerbungsprozess optimal gestalten
  • Professionelles Onboarding, um Mitarbeiter bestmöglich zu integrieren und langfristig zu binden

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte in Personalabteilungen, Recruiting-Teams
Experten aus dem Bereich Human Resources (Personal)
Führungskräfte, die regelmäßig mit Auszubildenden arbeiten

Teilnehmerbeitrag
1.390,00 EUR
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Jennifer Kunzendorf
0 30 / 28 44 94-215
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)