Netztechnik | Netzwirtschaft
in Berlin

Informationstag
Regulierungstag

Der Regulierungstag gibt Einblick in aktuelle Regulierungsthemen und ermöglicht den Austausch mit BMWi, BNetzA und Branchenexperten.

Programmschwerpunkte

ARegV-Novelle 2020: Alles zum neuen Verordungsverfahren!
• Weiterentwicklung des Netzgeschäfts aus Sicht der Netzbetreiber
Elektromobilität: Netzintegration, Finanzierung, regulatorische Aspekte
Spitzenglättung: Was ändert sich für die Netzbetreiber?
• BNetzA: Zukunftsperspektiven für Gasnetze und Datenqualität
Qualitätsregulierung: Mögliche Weiterentwicklungen

Hintergrund | Ziel

Der Regulierungstag gibt einen vertiefenden Einblick in aktuelle Regulierungsthemen und ermöglicht den Austausch mit Bundeswirtschaftsministerium (BMWi), Bundesnetzagentur (BNetzA) sowie ausgewiesenen Fachexperten.  

Die Veranstaltung beginnt mit einem Überblick über den seit dem Frühjahr 2019 geführten BMWi-Branchendialog zur Weiterentwicklung der Anreizregulierung und die anstehende Novellierung der Anreizregulierungsverordnung. Aus Sicht der Netzbetreiber wird dargestellt, wie sich die Aussichten für das Netzgeschäft entwickelt haben und welche Anforderungen an einen nachhaltigen Regulierungsrahmen gestellt werden. 

Anschließend werden die aus dem Hochlauf der Elektro-mobilität entstehenden Herausforderungen und Umset-zungsfragen für Verteilnetzbetreiber behandelt. Vorgestellt wird auch das Modell der Spitzenglättung, welches einen konkreten Vorschlag zur Umsetzung des § 14a EnWG und damit zur Integration flexibler Lasten beinhaltet. Der neue Vorsitzende der BNetzA-Beschlusskammer 9 gibt einen Überblick über aktuelle Themen und Prioritäten. Abgerundet wird der Regulierungstag durch einen Blick in die anstehende Neufestlegung von Qualitätselementen und mögliche Weiterentwicklungen.  

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen:
• Regulierungsmanagement
• Netzwirtschaft
• Asset Management
• Recht

Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied
960,00 €
Teilnehmerbeitrag Nicht-Mitglied
1.350,00 €
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!