Energiepolitik | KMU
bis
in ONLINE Training
NEU! Online-Training der BDEW Akademie

Virtuelle Veranstaltung
Trends in der Strompreisentwicklung

In diesem Training werden die Ursachen für die aktuelle Strompreisentwicklung diskutiert und Preistreiber analysiert. Anhand von Strompreisszenarien quantifizieren wir die künftig mögliche Strompreisentwicklung.

Format

Die Veranstaltung wird als Online-Training durchgeführt. Alle Teilnehmer sind mit Kamera und Mikrofon eingebunden.

Die Teilnehmer können sich mit Fragen interaktiv beteiligen und eigene Erfahrungen einbringen.

5 gute Gründe, an diesem Training teilzunehmen

  • Behalten Sie die Preistreiber am Energiegroßhandelsmarkt im Überblick
  • Wie funktioniert das EU ETS?
  • Verstehen Sie die Methodik der fundamentalen Strompreismodellierung
  • Wie wirkt sich die aktuelle Krise kurz- und langfristig auf den Strompreis aus?
  • Erfahren Sie verschiedene Strompreisszenarien bis 2050 in Europa

Trainingsinhalte

Strompreise unterliegen Schwankungen: Nach vielen Jahren fallender Strompreise begann 2016 eine Trendwende, die Strompreise stiegen wieder, bis sie seit dem Ausbruch der sogenannten Corona-Krise wieder fielen. Wie wird es weitergehen? Drücken Wind- und PV-Anlagen den Strompreis weiter oder treibt der Kohleausstieg diesen auf neue Spitzen? Welchen Einfluss haben CO2-Preise?

Das Online-Training besteht aus 4 Unterrichtseinheiten.

Teilnehmer

  • Fach- und Führungskräfte in der Energiewirtschaft
  • Mitarbeiter aus den Abteilungen Analyse, Beschaffungs- und Portfoliomanagement
  • Akteure der Finanzierung, Investitionsplanung, Projektentwicklung und Asset-Bewertung
  • Vertreter von Politik, Behörden und Verbänden
Teilnehmerbeitrag
720,00 €
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Jennifer Kunzendorf
0 30 / 28 44 94-215
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!