Marketing | Vertrieb | Neue Geschäftsfelder
bis
in Köln

Fachtagung
Utility 4.0 – Vom EVU zum digitalen Energiedienstleister

Die Digitalisierung der Energieversorgung erfordert visionäre und sofort umsetzbare Maßnahmen. Hier erhalten Sie Anregungen für Ihre eigene Digitalstrategie und Transformation. Diskutieren Sie mit Experten welche Wege erfolgversprechend sind.

Gute Gründe für die Teilnahme

• Informieren Sie sich über neue Strategien, aktuelle Trends und Geschäftsmodelle der digitalen Energiewirtschaft.
• Treffen Sie erfahrene Experten aus Unternehmen, Hochschulen und Beratungen.
• Erhalten Sie Lösungsansätze, um auch in der digitalen Welt wettbewerbsfähig zu bleiben.
Tauschen Sie sich über Herausforderungen und Lösungswege mit Praktikern aus.
• Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer.
• So gelingt Ihnen eine erfolgreiche Transformation!

Themen-Highlights

• Erfolgreich vom EVU zum digitalen EDU
Digitalisierung – Das Beste für sich nutzen
IoT und Customer Value Co-Creation in der Energiewirtschaft
Innovationsmanagement – Ausgliedern oder mit Partnern?
• Innovative Angebote und aussichtsreiche Betätigungsfelder
• Fit for Change – Die Unternehmenskultur als Basis für erfolgreiche Geschäftsmodelle

Thema

Die Energiewirtschaft befindet sich im Umbruch. Durch die Digitalisierung und neue Marktteilnehmer werden Marktstrukturen massiv und in kurzer Zeit verändert. Traditionelle Geschäftsmodelle verlieren an Bedeutung. Dies erfordert sowohl visionäre als auch sofort umsetzbare Maßnahmen, damit EVU wettbewerbsfähig bleiben.

Auf der ersten Utility-4.0-Konferenz im deutschsprachigen Raum präsentieren Ihnen ausgewählte Referenten aus Versorgungs- und IT-Unternehmen, Beratungen, Hochschulen und Start-ups Lösungen für die digitale Transformation der Energiebranche. Sie erhalten Anregungen für Ihre eigene Digitalstrategie und die Einführung von IoT. Diskutieren Sie mit hochkarätigen Experten Wege Ihrer digitalen Transformation sowie die Implementierung einer neuen Arbeitskultur auf dem Weg zum Utility 4.0!

Profitieren Sie von Erfahrungen aus bereits erfolgreich umgesetzten Geschäftsmodellen sowie von Praxisberichten zu Basistechnologien und Beispielen der digitalen Energiewirtschaft. Vorgestellt werden u. a. innovative Anwendungsfälle zur Bewirtschaftung von Flexibilität, Blockchain als intelligentes Marketing-Tool oder datenbasiertes Kundenmanagement. Aber wo geht die Reise hin? Werden EVU zu IT-Unternehmen mit angeschlossener Versorgung? Diskutieren Sie diese Frage mit Experten und Branchenkollegen und richten Sie sich optimal aus!

Zielgruppe

• Aus EVU und Stadtwerken: Geschäftsführer und Vorstände sowie Fach- und Führungskräfte wie beispielsweise Leiter Digitale Transformation, Innovationsmanager, Vertriebsleiter, Leiter Kundenservice, Produktmanager – alle, die neue Geschäftsfelder entwickeln wollen bzw. erste Schritte hin zum EDU gehen oder auf der Suche nach geeigneten Partnern sind.
• Berater, die sich mit den Themen Digitalisierung, Unternehmensentwicklung, Transformation, Change Management und Business Development in der Energiewirtschaft beschäftigen.

Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied
1.110,00 €
Teilnehmerbeitrag Nicht-Mitglied
1.600,00 €
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+49 (0) 69 / 7104687-0

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!