Marketing | Vertrieb | Neue Geschäftsfelder
bis
in Dortmund

Seminar
Von der Kundenwertbetrachtung zur Kundenbindung und Kundenrückgewinnung

Die richtigen Kunden zu halten, zu gewinnen oder zurückzugewinnen ist eine elementare Herausforderung für alle Unternehmen der Versorgungswirtschaft.

Programmschwerpunkte

  • Instrumente der Kundenbindung und deren Wirkung
  • Strategien der Kundenrückgewinnung
  • Welche Kunden möchten zurück?

Hintergrund | Ziel

Die richtigen Kunden halten, gewinnen oder zurückgewinnen ist eine Herausforderung für viele Unternehmen. Oft werden über kostenintensive Vertriebskanäle Neukunden akquiriert, die nach Ablauf der Vertragslaufzeit und Gewährung des hohen Neukundenbonus wieder verloren gehen. Es wird auch viel Aufwand betrieben, um Kunden zu halten und zu binden. Hinzu kommt, dass der Wert des Kunden häufig durch bestimmte Faktoren wie seine Zahlungsmoral oder hohe Zahl der Kundenkontakte negativ beeinflusst wird. Ihr Referent wird diese Faktoren mit Ihnen ausführlich besprechen. Sie erfahren, weshalb der Kundenwert für Ihre Vertriebs- und Marketingaktivitäten sowie für Produktentwicklungen überhaupt so grundlegend wichtig ist. Im Seminar werden Ihnen die zentralen Fragen beantwortet, die hierbei gestellt werden müssen:
 

  • Wird dabei in die richtigen Kunden investiert?
  • Wie viel Deckungsbeitrag erziele ich mit einem Kunden?
  • Entspricht dies auch dem Kundenwert?
  • Wie gestalte ich Instrumente zur Kundenbindung?
  • Zu welchem Zeitpunkt greifen die Mechanismen?
  • Wann ist der richtige Zeitpunkt für Aktionen zur Kundenrückgewinnung?

Zielgruppe

Mitarbeiter aus den Abteilungen Vertrieb, Forderungsmanagement/Inkasso, Außen- und Innendienst, Kunden- und Servicezentren sowie aus Call-Centern

Teilnehmerbeitrag
1.290,00 EUR
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Fragen zum Programm
Projektkoordinatorin
Nadine Haase
0 30 / 28 44 94-172
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift