Marketing | Vertrieb | Neue Geschäftsfelder
in Köln

Informationstag
Wenn der Kunde nicht zahlt

Zwangsvollstreckung und Liefersperre in der Praxis

Praxistaugliche Lösungen für Ihr Forderungsmanagement.

Programmschwerpunkte

• Rechtliche Grundlagen der Liefersperre
• Rechtsprechung zur Forderungsdurchsetzung
• Aktuelles zu Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
• Besonderheiten bei Gewerbekundenverträgen
Sicherheitsleistung und Liefersperre effektiv und rechtssicher einsetzen

Thema

Bei Zahlungsschwierigkeiten Ihrer Kunden können Sie die Weiterbelieferung mit Energie von Vorauszahlungen bzw. Sicherheitsleistungen abhängig machen. Bei erheblichen Zahlungsrückständen haben Sie sogar das Recht, die Versorgung zu unterbrechen. Allerdings sollten Sicherheitsleistungen und Liefersperre effektiv und rechtssicher eingesetzt werden.

Die beiden erfahrenen Referenten geben Ihnen einen detaillierten und umfassenden Überblick zu den einzelnen Voraussetzungen der Liefersperre und Sicherheitsleistung. Sie stellen die Rechtslage anhand aktueller Praxisbeispiele dar und zeigen praktikable Lösungswege im Forderungsmanagement auf. Weiterhin gehen sie auf Besonderheiten in Gewerbekundenverträgen ein und stellen mögliche Handlungsoptionen vor.

Parallel zu den vertraglichen Inkassoinstrumenten sind Maßnahmen der Zwangsvollstreckung möglich und sinnvoll. Dementsprechend gehen die Referenten auch auf die Verfahrensabläufe und rechtlichen Anforderungen zum gerichtlichen Mahnverfahren und der Zwangsvollstreckung ein.

Dabei berücksichtigen sie auch die geänderte Rechtslage infolge der Reform der Sachaufklärung in der Zwangsvollstreckung. Nutzen Sie die Veranstaltung zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen und Referenten! Sie haben ausreichend Zeit für Diskussionen und Nachfragen.

Sie treffen auf der Veranstaltung

Fach- und Führungskräfte aus den Abteilungen Billing / Abrechnung, Debitorenbuchhaltung, Forderungsmanagement, Inkasso, Mahnwesen und Vertragsrecht sowie Mitarbeiter aus den Rechtsabteilungen.

Auch diese Veranstaltungen könnten Sie interessieren

BDEW-Informationstag
Gas- und Stromrechnungen
29. Januar 2020, Köln

BDEW-Fachtagung
Forderungsmanagement 2020
23. bis 24. Juni 2020, Bremen

Teilnehmerbeitrag BDEW-Mitglied
960,00 €
Teilnehmerbeitrag Nicht-Mitglied
1.350,00 €
Fragen zur Anmeldung
Kundenmanagement
Ansprechpartner
Oder nutzen Sie unsere
Servicehotline
Diese Veranstaltung teilen
(Informieren Sie ihre Kollegen)
Fachzeitschrift
X

Kontakt

EW Medien und Kongresse GmbH

Kaiserleistraße 8A
63067 Offenbach am Main

Hotline

+ 49 (0) 69 / 7104687-552

E-Mail

info@ew-online.de
oder zum Kontaktformular

Social Media Accounts

Direkt anmelden

Wenn Sie wissen, an welcher Veranstaltung Sie teilnehmen möchten, können Sie sich hier direkt anmelden!

Newsletter

Newsletter

Immer auf dem neuesten Stand. Abonnieren Sie hier wichtige Informationen!