Grundlagen Energiewirtschaft

Egal, ob Neu- oder Quereinsteiger: mit den Veranstaltungen im Grundlagen-Bereich erlangen Sie einen grundlegenden Überblick sowie einen Einblick in die technischen und wirtschaftlichen Zusammenhänge.  Damit Sie von Anfang an mitreden können!

Grundlagen Energiewirtschaft 17. bis 18. Oktober 2017 in Magdeburg

Technik der Gasversorgung für Kaufleute

Grundlagen Energiewirtschaft 7. bis 8. November 2017 in Dortmund

Aktuelle Fragen der Allgemeinen Anschluss- und Grundversorgungsbedingungen

Hören Sie praxisnah das Wichtigste zu diesen zwingend zu beachtenden Regelungen. Besprochen werden u.a. die neuen Regelungen der StromGVV und GasGVV.

Grundlagen Energiewirtschaft 14. bis 15. November 2017 in Nürnberg

Azubitage 2017

Die 2-tägigen Workshops für Auszubildende in der Energiewirtschaft vermitteln praxisorientiert die wesentlichen Zusammenhänge in der Energieversorgung.

Grundlagen Energiewirtschaft 20. bis 24. November 2017 in Siegburg

Einstieg in die Netzwirtschaft - "Netzprozesse und Netzabrechnung"

Grundlagen Energiewirtschaft 21. November 2017 in Leipzig

1x1 der Netzwirtschaft

Grundlagen Energiewirtschaft 21. November 2017 in Wiesbaden

Überbauung und Überpflanzung von Ver- und Entsorgungsleitungen

Grundlagen Energiewirtschaft 28. bis 29. November 2017 in Essen

Azubitage 2017

Die 2-tägigen Workshops für Auszubildende in der Energiewirtschaft vermitteln praxisorientiert die wesentlichen Zusammenhänge in der Energieversorgung.

Grundlagen Energiewirtschaft 28. bis 29. November 2017 in Berlin

Kundenservice und Beschwerdemanagement in der Energiewirtschaft 2017

Grundlagen Energiewirtschaft 29. November 2017 in Dortmund

Einstieg in die Elektromobilität - Warum es sich jetzt lohnt!

Grundlagen Energiewirtschaft 5. bis 7. Dezember 2017 in Mannheim

Das 1x1 der Energiewirtschaft – Starthilfe für Neu- und Quereinsteiger

Hier erfahren Sie kompakt und praxisorientiert alles über Aufgaben, Begriffe und Zusammenhänge in der Energiewirtschaft.

Fast ausgebucht - zusätzlicher Termin 27. Februar bis 1. März 2018, Hamburg

Unsere passende Fachzeitschrift zum Thema