Digitalisierung auf dem Vormarsch

Die Digitalisierung der Branche bedingt eine Neuausrichtung der Unternehmensstrategie, neue Geschäftsmodelle müssen erschlossen und Prozesse optimiert werden. Die Folge ist ein Wettrennen der Innovationen in der Energiewirtschaft.

Egal ob Blockchain, Big Data und Internet of Things - Wir zeigen die Wege für eine erfolgreiche digitale Transformation und eine sichere IT-Infrastruktur auf.

 

IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen 5. bis 6. September 2017 in Frankfurt am Main

Frischer Wind für die Energiewirtschaft: Erweitern Sie Ihr Basiswissen!

IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen 07. September 2017 in Frankfurt am Main

Digitalisierung der Energiebranche als Motor des Vertriebs

IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen 07. September 2017 in Düsseldorf

Smart Meter Rollout: Wie gelingt die Umsetzung?

IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen 12. September 2017 in Nürnberg

Smart Meter Rollout in Deutschland - Wann? Was? Wie?

IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen 19. September 2017 in Köln

Die neue Datenschutz-Grundverordnung - Praktische Empfehlungen für die Versorgungswirtschaft

IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen 26. September 2017 in Frankfurt am Main

Digitalisierung der Energiewirtschaft – Mit smarten Daten und innovativen Ideen in die Zukunft

IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen 10. Oktober 2017 in Leipzig

Apps als Schlüssel zur Digitalisierung im Energievertrieb

Damit Sie die richtigen Schritte in der neuen mobilen Kommunikationswelt gehen, haben wir die wichtigen Themen für Sie zusammengefasst!

IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen 17. Oktober 2017 in Nürnberg

Social Media meets Energiewirtschaft

IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen 19. bis 20. Oktober 2017 in Dortmund

Von der Kundenwertbetrachtung zur Kundenbindung und Kundenrückgewinnung

IT, Digitalisierung, Datenschutz, Innovationen 25. Oktober 2017 in Darmstadt

Marktprozesse für Strom und Gas im Interimsmodell

Das Seminar vermittelt Grund- und Detailwissen zu den Vorgaben der BNetzA für die Prozesse zum Kunden- und Lieferantenwechsel im Strom- und Gasbereich.